Sie befinden sich hier: News




21.04.2007

Frühjahrsputz 2007

Der inzwischen schon zur Tradition gewordene konzentrierte Einsatz zum Frühjahrsputz in der Innenstadt und wichtigen angrenzenden Bereichen, an Schwerpunkten von Stadtein-/ausfahrtsstraßen sowie ausgewählten Gebieten der Naherholung fand in diesem Jahr am 21. April in der Zeit von 9.00 bis gegen 13.00 Uhr statt. Damit waren im gemeinsamen Aufruf der Stadtverwaltung, die Geraer Stadtwirtschaft und des Vereins „Ja - für Gera" e. V. bereits im 5. Jahr die Geraer wieder aufgerufen, erneut ein Zeichen für eine attraktive und lebenswerte Stadt zu setzen. Ordnung und Sauberkeit haben dabei eine besondere Priorität.

Auch in diesem Jahr war die mit hohem bürgerschaftlichem Engagement verbundene Aktion auf die Erhöhung der Lebensqualität unserer Stadt gerichtet.

Zugleich sahen die Veranstalter sowie Mitwirkenden diesen Frühjahrsputz auch als einen wichtigen Beitrag, den Empfang von Gästen, wie z. B. für die am 27. April beginnende Bundesgartenschau und die Anfang Mai stattfindenden Weltmeisterschaften der Professionals, gut vorzubereiten.

 

Im Rahmen einer umfassenden Abstimmung zu den komplexen Aufgaben der Initiative signalisierten bereits zahlreiche Unternehmen, Verbände, Vereine, Gesellschaften, Institutionen und Einrichtungen, sowie Privatpersonen ihre erneute Mitwirkung. In den letzten Jahren konnte die gesellschaftliche Breite der an der Aktion Beteiligten stetig erhöht werden. In diesem Jahr waren bereits mehr als 250 Mitwirkende im Einsatz.





Weitere News
Montag, 10.August.2020 12:56:45