Sie befinden sich hier: News




23.08.2008

"Ja - für Gera" bereitet die Eröffnet des Bürgertreffs "Canape" im Steinweg vor



Klänge der Gruppe "Dixiewelt" und das Flair, das auch sonst Menschen in den Steinweg lockt, motivierte viele, sich an diesem Wochenende in angenehmer Atmosphäre bereits einmal im Bürger-Treff im Steinweg einzufinden, der sich gemeinsam mit einer Vielzahl von Mitwirkenden (Förderern) gegenwärtig noch in der Einrichtung befindet.

Ein Spieltisch mit Holzeisenbahn für kleine Kinder war genauso interessant, wie die Erläuterungen von Volker Tauchert zu den weiteren Vorhaben des Vereins, besonders zur Entwicklung des Steinwegs.

Man sieht, der Steinweg wird angenommen, wenn sich dort etwas bewegt. So wie Volker Tauchert es sagt, die Menschen müssen ihre Innenstadt lieben und selbst etwas tun, damit dort etwas los ist, so hat es sich an diesem Samstag im Steinweg widergespiegelt.

Fast alle Plätze der dort ansässigen gastronomischen Einrichtungen waren bestetzt.

Das Flair, welches es im vergangenen Jahr im Rahmen der Bundesgartenschau auf dem Markt gab, wurde erfolgreich in den Steinweg hinübergetragen.

Bericht und Fotos: Andreas Kühn








Weitere News
Donnerstag, 13.August.2020 04:28:11