Sie befinden sich hier: News




15.05.2012

Songtage · SEBASTIAN BLOCK

„...irgendwo zwischen Rio Reiser und Kettcar.” (Radio Fritz!)
Sebastian Block ist vielen nur bekannt als der Sänger von „Mein Mio.” Aber das ist lediglich eine, kleine, wenn auch sehr feine Seite von ihm.


Mit „Bin ich du“ erfährt und erfindet sich der Songschreiber und Multi Instrumentalist quasi neu. Und grösser als je zuvor! ...

 

... Sebastian versteht es gekonnt, tiefe Gefühle mit eingängigen, prägnanten Songstrukturen zu vereinen und uns mit auf eine ehrliche und zugleich hoffnungsvolle Reise zu nehmen.

 

Er streift durch die Straßen der großen Stadt, auf der Suche nach einem Ort, an dem zu Hause nicht bloß eine schöne Vorstellung wäre. Auf dem Rücken trägt er eine Gitarre und im Handgepäck Geschichten über das Leben, das Sein und die Hoffnung, die manchmal mehr fehlt, als die schönen Worte, die seine Abwesenheit erklären sollen.

  

blockie.de/landing_page/landing_page.htm

 

 

Qelle: www.songtage-gera.de

 









Weitere News
Montag, 22.Juli.2019 23:13:44