Sie befinden sich hier: News




19.03.2013

6. Geraer Songtage • Konzert mit Stefan Ebert in der MANGEL Wirtschaft

Fast bis auf den letzten Platz gefüllt war die „MANGELWirtschaft” im Steinweg bei „Ja - für Gera” zum Konzert von Stefan Ebert aus Mannheim. Seit 2009 beteiligt sich unser Verein an den Geraer Songtagen.



Mit einem liebevoll zusammengestellten Paket voller Songs und Entertainment überraschte der Künstler das Publikum in der „MANGELWirtschaft”. 

Ein Paket, gefüllt mit Witzigen, Absurden, tief Berührenden, Geschichten, Alltagsbeobach-tungen und Momentaufnahmen. 

Alles behutsam geformt oder auch einfach so herausgeschleudert. 

Ob im Stil von Elektro-Trash, Rockopern, Liedermacherei oder Pop, alles kam beim Publikum gut an. 

Doch erst einmal stimmungsvoll und getragen ließ Stefan die Gäste in den Abend gleiten. 

Seit über 10 Jahren schreibt Stefan Ebert Lieder und verfügt über ein umfangreiches „Gesamtwerk“, aus dem jedes Konzert zusammen mit dem Publikum neu entsteht.


So entstanden auch das Konzert in der MANGEL Wirtschaft an einigen Stellen gemeinsam mit dem Publikum. Oft wurde einfach nur mit gesungen. Aber auch ganze Textpassagen wurden übernommen. Wo die Einsätze dafür lagen, wurde von den Gästen schnell erkannt und so entstand eine ganz individuelle und eigenwillige Atmosphäre.





Mit einem rundum gelungenen Abend startete so unser Verein in die diesjährigen Songtage und damit auch in die Musikwochen 2013.


Der verdiente Beifall und die obligatorische Zugabe blieben dann auch nicht aus.








Weitere News
Freitag, 23.August.2019 06:53:14