Sie befinden sich hier: News




16.04.2016 · 09:00 Uhr

14. Frühjahrsputz

Treffpunkt ca. 9.00 Uhr an den jeweiligen Standorten - für Kurzentschlossene ist der Treffpunkt zwischen 08.30 bis 09.00 Uhr am Standort "Geras neue Mitte"/
direkt vor dem Haupteingang des KuK Gera.


 

Wie viel Schmutz und Unrat wir im öffentlichen Raum mit dieser Aktion weg bekommen, hängt in erster Linie davon ab, wie viele Akteure bei dieser Aktion mitmachen.
Dabei besteht seit Jahren das Grundprinzip, dass sich die Strukturen am jeweiligen Einsatzort selbst organisieren.
Für Kurzentschlossene gibt es, wie jedes Jahr, am Tag der Aktion eine Abstimmung und Einweisung vor dem KuK.

 

Wir brauchen eine kräftige materiell-technische Basis - Logistik, Technik und Geräte ect.
Einige Beispiele:
So waren in den vergangenen Jahren die eingesetzte(n) Technik/Fahrzeuge der GUD GERAER Umweltdienste GmbH & Co.KG (Partner) auch immer eine wichtige Basis für den Erfolg des
Gesamteinsatzes. Regelmäßig kamen Pressmüllfahrzeug, Kehrmaschine und Transportfahrzeuge zum Einsatz. Unterstützung gab es in den letzten Jahren auch durch
eingesetzte Container-Fahrzeuge der Fa. CORTEK Gera GmbH (Förderer). Der Fachdienst Stadtgrün (Partner) war immer gleich mit mehreren Trupps  und Fahrzeugen sowie Technik dabei.
Die OTEGAU GmbH unterstützte neben ihren eigenen intensiven Einsätzen am Osterstein oftmals auch andere  Standorte mit erforderlichen Gerätschaften.
Der Abfallwirtschaftszweckverband übernimmt seit Jahren die Kosten für die Entsorgung des gesammelten Mülls und stellt auch für alle Standorte die erforderlichen Müllsäcke
zur Verfügung - darüber hinaus sind natürlich auch Mitarbeiter selbst vor Ort im Einsatz.
Auch die Fa. Engel & Co GmbH (Gründungsmitglied) unterstützte die bisherigen Einsätze kontinuierlich mit logistischen Leistungen.

Einladung zur letzten Abstimmung der Mitglieder des Initiativkreises "Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit" vor dem Einsatz -
Mittwoch, 13.04.16, 15.00 Uhr - 16.00 Uhr im Speisesaal der GUD Geraer Umweldienste GmbH & Co.KG/Fuhrpark 1

Alle Interessierten, die an dieser Abstimmung teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen. In dieser Runde werden noch letzte Fragen geklärt sowie erforderliche Koordinierungen,
vor allem auch hinsichtlich notwendiger Entsorgungspunkte, vorgenommen. Zugleich werden den Standort- bzw. Objektverantwortlichen die erforderlichen Abfallsäcke übergeben.

Sie können sich schon jetzt auf den Abschluss im Steinweg freuen
Nach einer guten Stimmung beim 2. Songtage-Konzert kürzlich in unserem Zwischennutzungsobjekt "MangelWirtschaft" wünschen wir uns natürlich,
dass sich eine solche wunderbare Atmosphäre auch beim "14. Frühjahrsputz" entwickelt, natürlich mit einem etwas anderen Charakter.
Für den Abschluss im Steinweg wird das auf alle Fälle gewährleistet sein, denn wir sind wie immer bemüht, dass nach dem Einsatz die Akteure
des Frühjahrsputzes gut betreut werden. Zahlreiche Helfer sind für Sie am Standort "Steinweg" im Einsatz.

Akteure werden im Steinweg durch "Ja- für Gera" begrüßt und gut versorgt
Wie in jedem Jahr bekommt jeder Akteur des Frühjahrsputzes bei uns im Steinweg ein kleines Imbiss- und Getränkepaket. Dazu gehört natürlich auch Kaffee und etwas Süßes.
Darüber hinaus bitten wir Sie, die Kosten für weitere Getränke ect. selbst zu tragen.
Wir konzentrieren uns in der Zeit von ca. 12.00 bis 13.00 Uhr bei der Moderation dieser Aktion vor allem auf die im Steinweg ankommenden Strukturen/Einsatzkräfte.

Von ca. 13.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr schaffen wir für Sie in diesem Jahr eine ganz besondere musikalische Atmosphäre
Dabei werden wir Titel auflegen, die den Steinweg am Standort unserer "MangelWirtschaft" in eine ganz besondere Atmosphäre "tauchen". Es ist ein kleiner Vorgeschmack auf die geplante
Saisoneröffnung im Monat Mai, Sie werden hoffentlich begeistert sein. Somit lohnt es sich, für unseren Steinweg etwas Zeit mitzubringen.
Machen Sie es sich an diesem Nachmittag in Geras einziger gekrümmter Altstadtgasse, die sich von Jahr zu Jahr immer mehr "mausert" einfach mal gemütlich.
Wir hoffen in diesem Zusammenhang auf gutes Wetter - unsere dann wieder gestaltete Terrasse sowie unser Getränkeangebot bieten dazu den geeigneten Rahmen.

Vielleicht sehen wir uns - wir würden uns freuen!

 

 

 

 

 

 

 





Weitere News
Montag, 18.November.2019 18:34:02