Sie befinden sich hier: News >> Gersche Meile



News aus dem Verein: Gersche Meile



Seite 6 von 6
    1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 

21.06.2008
Ja - für Gera - "on tour" auf der Gerschen Meile mit der Talenteshow des Hortes der Neulandschule und der Gruppe "Lanzleut" im Steinweg
Kinder aus der Geraer Neulandschule präsentierten ihr Können am Samstag Vormitag im Steinweg.
14.06.2008
Innenstadtbelebung an Klein Montmartre und auf dem Piazza
Eifrig gezeichnet und gemalt wurde wieder von Jung und Alt an "Klein Montmartre". Gemalt und geputzt wurde in der geplanten Bürgergalerie im Steinweg. Unterhalsam klang der Tag mit "Black & Blue" am "Piazza" aus.
07.06.2008
Innenstadtaktivitäten von "Ja- für Gera" am 07. Juni 2008
"Ja- für Gera" setzt seine Aktivitäten zur Belebung der Innenstadt an St. Salvator und im Steinweg fort.
06.06.2008
"Ja - für Gera" belebt Nicolaiberg und Steinweg
Verein informiert über ausgewählte Projekte für eine lebenswertere Innenstadt in Gera - "Klein-Montmartre Gera" und Idee einer "Bürgergalerie"
31.05.2008 10:00 Uhr
Start der Innenstadtaktionen von Ja - für Gera 2008
Mit der Gestaltung der "Blumentreppe" zu St. Salvator startete der Verein am 31. Mai seine diesjährigen Innenstadtaktionen. In Verbindung mit der schon bekannten und beliebten Kunst- und Kultur-Aktion an "Klein-Montmartre" gestaltete sich der Saisonstart zu einem schönen Erlebnis für alle Beteiligten und Interesseirten.
19.04.2008
Frühjahrsputz 2008
Frühjahrsputz im Zentrum sowie an den Stadteinfahrten wieder mit guter Resonanz.
19.02.2008
Rückblende - Bundesgartenschau Gera und Ronneburg - Ausstellung von Sigrid Schädlich
Am 18.02.2008 um 18 Uhr wurde die Ausstellung Rückblende – Bundesgartenschau Gera und Ronneburg - von unserem Vereinsmitglied Sigrid Schädlich im Barocksaal des Geraer Naturkundemuseums eröffnet. Sie zeigt darin ihre Sicht auf 171 Tage Blütenpracht in Gera und Ronneburg.

15.10.2007
Buga 2007 schließt mit großem Erfolg ihre Tore - Staffelstab an Schwerin übergeben
Scheiden tut weh: Manch einer hatte am Sonntag feuchte Augen, als nach 171 ereignisreichen Tagen die Pforten der Bundesgartenschau 2007 in Gera und Ronneburg geschlossen wurden.
25.05.2007 · OTZ
Nach dem Buga-Besuch „ab in die Mitte“
Bereits im 5. Jahr setzt "Ja - für Gera" die samstäglichen Innenstadtaktionen um. Neu in diesem Jahr ist, dass diese am Nachmittag durchgeführt werden. So will man mit dazu beitragen, dass die Innenstadt für Bürger und Gäste der Stadt interessanter wird und die Menschen sich wohl fühlen.
27.04.2007
Jahresveranstaltung 2007 und Buga 2007 eröffnet
Ein Kulturprogramm mit hoher identifikationsstiftender Wirkung vermittelte allen Anwesenden eine erste Kostprobe zur Vielfältigkeit und Lebendigkeit der "Geraer Erlebnisachse".
Filmausschnitte, Bildeinspielungen und zahlreiche Lifeauftritte von ca. 100 beteiligten kleinen und großen Künstlern sorgten für Begeisterung.

Seite 6 von 6
    1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 
Dienstag, 20.April.2021 13:49:09